Anmeldeverfahren

Die Anmeldungen für die jeweiligen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen sind ausschließlich online (www.ibb-bildung-beratung.at) möglich.
Der Anmeldeschluss ist der 14. September 2017. Die Anmeldung sollte spätestens am Tag des Anmeldeschlusses eingelangt sein.

Sie erhalten vier bis sechs Wochen vor Kursbeginn eine schriftliche Teilnahmebestätigung, wenn Sie die Fort- bzw. Weiterbildungsveranstaltung besuchen können.
Falls Sie keine Teilnahmebestätigung erhalten, stehen Sie auf der Warteliste, oder die Veranstaltung wurde aufgrund zu geringer Anmeldungen, oder anderer Gründe (z.B. Erkrankung von Referenten/-innen), abgesagt.
Bei Absage eines/einer Teilnehmers/-in können Sie von uns, wenn Sie auf der Warteliste stehen, KURZFRISTIG eine Mitteilung erhalten, dass Sie an der Fortbildungsveranstaltung teilnehmen können.
Die Teilnahmebestätigung erfolgt grundsätzlich über E-Mail.

Wir ersuchen Sie um eine umgehende telefonische oder schriftliche Abmeldung (mindestens 14 Tage vor Seminarbeginn), falls Sie an einer gebuchten Veranstaltung nicht teilnehmen können, damit wartende Interessenten/-innen rechtzeitig berücksichtigt werden können.