"Recycling-Werken" für Kinder

In der heutigen Zeit ist es wichtig, den Kindern und Jugendlichen bereits einen verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen der Erde näherzubringen. Beim Basteln und Handwerken Dinge zu verwenden, die vermeintlich Müll sind, zählt hier zu den einfachsten Möglichkeiten. Es gibt die verschiedensten Ideen dies umzusetzen, von denen ich Ihnen einen kleinen Ausschnitt zeigen möchte und gleichzeitig auch veranschaulichen möchte, wie man die Ideen an Kinder unterschiedlicher Altersgruppen anpassen kann. Wir gestalten gemeinsam ausgesuchte Werke – vom Weihnachtsbaum, Osterei, Maus, Engel ... aus einem Buch gefalten, über 3D-Buchstaben und Formen aus Karton.

Inhalte:
Unterschied Recycling/Upcycling
Vom Recyclingmaterial zum Bastelmaterial
Gefahren beim Recyceln  
Einzelnen Projekte für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen 

Ziele:
Wissenswertes über Recycling-Material erfahren.
Mit Hilfe von Anschauungsobjekten und Fotos Ideen für Recycling Bastelprojekte bekommen.

Methoden:
Theorieinputs 
Praktisches Arbeiten 


Zielgruppe(n):

PädagogInnen in Horten Zurück zur Kursübersicht

PädagogInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht

KleinkinderzieherInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht


Kursnummer: 1684

Teilnehmerbegrenzung: 12

Materialkosten: 5 €

Anmerkungen:
Bitte eine schnittfeste Bastelunterlage, ein Stanley-Messer, eine Schere, eine langes Lineal, einen Bleistift, eine Heißklebepistole, drei Konservendosen (klein, mittel, groß), drei PET-Flaschen à 1,5l, drei PET-Flaschen à 0,5l, vier Tetrapackungen à 1l (Milch, Fruchtsaft,…), zwei Bücher Größe max. A4 (je mehr Seiten desto besser), zwei T-Shirts, eine Jeans, einen Knaul Wolle mitbringen! Verpackungen bitte vorher gut reinigen und trocknen!

ReferentIn(nen):
Mag.a Sabine Janach

Themen für jede Woche