Emotionen und Körpersprache

Die Körpersprache macht einen weitaus größeren Teil unserer Kommunikation aus als unsere Worte. Wie hängen Emotionen und körperliche Signale zusammen? Was sind eigentlich Emotionen und wie entstehen sie? In diesem Seminar lernen Sie die gezielte Wahrnehmung körpersprachlicher Signale und mögliche Lösungsansätze für Ihre emotionale Balance kennen.

Inhalte:
Emotionen – Die Entstehung von Gefühlen
Körperliche Reaktion als Bestandteil des emotionalen Prozesses
Stresstheorie 
Grundlagen gezielter Wahrnehmung
Haltung – die innere und die äußere
Mimik und Physiognomie
Gestik – die Sprache unserer Hände
Abstand und Zonen
Tonfall, Sprachrhythmus und Sprachmelodie
Lautstärke und Deutlichkeit
Interpretation von körpersprachlichen Signalen
Kongruenz und Inkongruenz

Ziele:
Körpersprachliche Signale gezielt wahrnehmen.
Durch Körperübungen und Entspannungstechniken mögliche Lösungsansätze für
emotionale Balance kennenlernen.

Methoden:
Impulsvortrag
Einzel- und Gruppenübungen


Zielgruppe(n):

PädagogInnen in Horten Zurück zur Kursübersicht

PädagogInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht

KleinkinderzieherInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht

KleinkinderzieherInnen in Kindertagesstätten Zurück zur Kursübersicht

Tagesmütter / Tagesväter Zurück zur Kursübersicht

SonderkindergartenpädagogInnen Zurück zur Kursübersicht


Kursnummer: 1769

Teilnehmerbegrenzung: 18

ReferentIn(nen):
Sylvia Wernegger

Themen für jede Woche