Singen, Tanzen und Musizieren zu den 4 Elementen

Wie klingt das Wasser?
Wie singt das Feuer?
Wie tanzt die Erde?
Wie musiziert die Luft?
In dieser Fortbildung wollen wir Lieder, Tänze und Musiziervorschläge kennenlernen, die das umfangreiche Thema der "4 Elemente" aufgreifen. Neben den angebotenen Inhalten sollen Anregungen für das Musizieren in Kinderbildungseinrichtungen gegeben werden, die 1:1 im pädagogischen Alltag angewendet werden können. Basierend auf den Grundsätzen der Elementaren Musikpädagogik, in der Musik nie alleine, sondern immer in Verbindung mit Stimme, Bewegung, Tanz, Sinneserfahrungen und Instrumentalspiel steht, ist diese Musik für jedermann erlern- und erlebbar. Dabei stehen ein handlungsorientierter Umgang mit Musik und Bewegung sowie kreative Betätigung und aktive Beteiligung im Vordergrund.

Inhalte:
Lieder, Tänze, Bewegungsspiele
Instrumentalspiel zum Thema 4 Elemente

Ziel:
Neue Angebote, die sofort in den Alltag eingebaut werden können, kennenlernen und selbst anwenden.

Methode:
Praxisorientierte Arbeit nach Grundsätzen der Elementaren Musikpädagogik


Zielgruppe(n):

PädagogInnen in Horten Zurück zur Kursübersicht

PädagogInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht

KleinkinderzieherInnen in Kindergärten Zurück zur Kursübersicht

SonderkindergartenpädagogInnen Zurück zur Kursübersicht


Kursnummer: 1571

Teilnehmerbegrenzung: 18

Anmerkungen:
Bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe mitbringen!

ReferentIn(nen):
Lisa-Christina Fellner
Martina Mak, M.A.

Themen für jede Woche