5. Oktober 2018 um 18:30 Uhr

Veranstaltungsort: FH JOANNEUM Graz, im Audimax der FH, Alte Poststraße 149, 8020 Graz

Prof. Dr. Gerald Hüther: “Spiel mit!”
Das Spiel als Möglichkeit der Entfaltung und der Entwicklung

„Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt“, dachte schon Schiller.
Die moderne Neurowissenschaft bestätigt diese Aussage:
Im Spiel entfalten Menschen ihre Potenziale, beim Spiel erfahren sie Lebendigkeit.
Der Hirnforscher Gerald Hüther erläutert, warum unser Gehirn zur Hochform aufläuft,
sobald wir es spielerisch nutzen, erinnert an die Wertschätzung des Spiels in früheren Kulturen
und zeigt, welche Spiele dazu angetan sind, Freiräume für Lebensfreude zu öffnen –
damit wir unsere spielerische Kreativität nicht verlieren!

Anmeldung unter:

https://www.lernwelt.at/service/seminare—tagungen/vortrag-spiel-mit.html